MACHEN SIE IHREN GARTEN NACHHALTIGER MIT DIESEN INTELLIGENTEN, EINFACHEN TIPPS

Sind Sie mit einem großzügigen Garten oder einem kleinen, aber feinen Außenbereich gesegnet, auf dem Sie entspannen und gleichzeitig gärtnern können? Mit Blick auf die Nachhaltigkeit können Sie mit wenigen cleveren Anpassungen schnell Schritte unternehmen. Mit diesen Tipps wird Ihr Garten nachhaltiger, auch wenn Sie keinen grünen Daumen haben.

Nachhaltiger Garten
Nachhaltigkeit ist ein immer häufiger verwendeter Begriff. In der Bekleidungsindustrie zum Beispiel achten immer mehr Marken auf die verwendeten Materialien und deren Herkunft. Auch im Innenbereich wird es immer üblicher, etwas mehr für ein besser produziertes Möbelstück auszugeben, zum Beispiel aus nachhaltigem Holz oder Textilien. Aber auch im Außenbereich lässt sich die Nachhaltigkeit steigern.

Regenwasser nutzen
Wenn Sie einen großen Gemüsegarten oder viele Blumen, Pflanzen oder Sträucher im Garten haben, ist das Gießen wichtig. Wahrscheinlich machen Sie das mit einem Gartenschlauch, aber wussten Sie, dass es viel nachhaltiger ist, Regenwasser dafür zu verwenden? Sie können dies ganz einfach tun, indem Sie eine altmodische Regentonne aufstellen, in der das Wasser gesammelt wird. Stellen Sie das Fass in den Schatten, denn so verhindern Sie Algenbildung durch hohe Temperaturen und das Wasser bleibt frisch. Das Regenwasser ist auch besser für die Blumen und Pflanzen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

RELATED POST

MOSAIK-VIRUS IN PFLANZEN: SO ERKENNEN SIE ES UND SIE KÖNNEN DAS MACHEN

Natürlich haben wir alle Hände voll zu tun mit dem Coronavirus. Dennoch ist es ratsam, Ihre Pflanzen in Bezug auf…

WAS IST EIN ECOGARDEN UND WIE ERSTELLE ICH IHN?

Die Bedeutung von Nachhaltigkeit wird immer größer und damit auch immer bekannter. Dies äußert sich in vielen verschiedenen Formen. Vom…